Geigenunterricht und Klavierunterricht in Tutzing, Starnberg Gauting und München-Pasing

Geigenunterricht und Klavierunterricht in Tutzing, Starnberg, Gauting und München
Olga Akhtyrska - Konzertgeigerin und Instrumentalpädagogin for Violine und Klavier (M.A.)

Olga Akhtyrska

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Als ich noch klein war hatte ich einen Traum: eine professionelle Geigerin zu werden. Ich wollte die Menschen mit meinem Spiel zum Lachen und zum Weinen bringen, und einfach glücklich mit meiner Geige sein ... Da ich in einer musikalischen Familie aufwuchs, wurde ich sprichwörtlich durch die Musik und Kunstwelt getauft. Mit meiner Mutter besuchte ich regelmäßig Konzertsäle mit Auftritten großer Künstler wie Gidon Kremer und Isaac Perlmann, Theaterbühnen mit Opern und Ballet sowie Kunsthallen mit verschiedenen Ausstellungen. Die Violine faszinierte mich von Beginn an mit ihrem singenden und strahlendem Klang. Diese unglaublichen Erlebnisse und Eindrücke prägten meine Kindheit und meine Affinität zur Violine. 

Eine sehr gute Basis, Freude bei Konzertauftritten sowie die Möglichkeit, spannende Fragen auf dem vielfältigen Musikfeld zu entdecken, erhielt ich an dem Musikgymnasium in Kiev, wo ich auch parallel Klavier studiert.

 

Ab 2007 wurde ich in die Konzertklasse von Prof. Josef Rissin an der HdK Zürich in der Schweiz aufgenommen, bei dem ich 2009 das Konzertdiplom erfolgreich absolvierte. Auch hier studierte ich weiterhin Klavier parallel zur Violine. Anschließend studierte ich in der Violinklasse von Ina Dimitrova an der Hochschule Luzern–Musik. Im Sommer 2011 schloss ich das Studium mit dem Master in Musikpädagogik im Hauptfach Instrumentalpädagogik mit "Prädikat ausgezeichnet" ab. Unterschiedliche Inspirationen holte ich in Meisterkursen bei großen Violinpädagogen wie Dora Schwarzberg, Pavel Vernikov, Igor Ozim sowie Wonji Kim-Ozim. Ich wurde Gewinnerin und Preisträgerin zahlreicher nationaler sowie internationaler Wettbewerbe. Dazu zählen unter anderem der Internationaler Kammermusikwettbewerb "Maria Yudina"  in St. Petersburg (Russland), der "Pierre Lantier" – Wettbewerb in Paris, der Internationale Violinwettbewerb "Kloster Schöntal" in Deutschland, sowie der

Internationale "Kocian"-Wettbewerb in Tschechien. Auch erhielt ich Stipendien von der "Kayaleh Foundation Tuition Scholarship Award", erhielt eine Geige der Internationalen Foundation “Golden Telecom” sowie ein Stipendium der "Ukrainian Presidential Foundation"-Internationales Festival für junge Musiker. Als Solistin trat ich unter anderem mit dem "National Philharmonic Symphony Orchestra" am "Best Young Musicians of Ukraine"-Festival auf. Des Weiteren spielte ich im Rahmen zahlreicher Recitals, im Beau Rivage Palace (Lausanne, Schweiz), in der Paganini Hall (Genua, Italien), und beim UN 65th Jubiläum (Genf, Schweiz).

Ich spiele regelmäßig in verschiedenen Kammermusikbesetzungen wie Streichtrio, Duo mit Klavier und trat in mehreren Academy Forum-Konzerten internationaler Meisterkurse auf. 

 

Mein Geigenunterricht

 

Mein Credo beim Unterrichten ist es, einerseits die Geigenschüler professionell zu begleiten als auch Freude am Musizieren zu vermitteln. Vielfältige Erfahrung in unterschiedlichen Unterrichtsformen sowie Lehrmethoden erlebte ich ausgehend von Kiev bis Genf, über Zürich und Luzern. Durch meine Erfahrung im Unterrichten in der Schweiz und Deutschland, privat sowie an staatlichen Musikschulen, erweiterte ich meinen pädagogischen Horizont. Daher bin ich in der Lage, angemessen und nach dem jeweiligen Stand auf die zu Unterrichtenden einzugehen. Sehr gerne unterrichte ich Schüler jeden Alters, Studenten sowie Erwachsene. Einsteiger welche die Violine entdecken wollen, sowie Fortgeschrittene und Profimusiker.

Dabei unterrichte ich nach Interesse und Vorlieben jedes Schülers unterschiedliche Stilrichtungen - vielfältige klassische Literatur (Komponisten der Klassik und Romantik), Stücke aus dem Bereich der Filmmusik, sowie Improvisation im Jazz und freien Stil können wir zusammen entdecken und genießen.

Mein Unterricht kann auf Deutsch, Englisch, Französisch sowie Russisch erteilt werden.

 

Mein Klavierunterricht

 

Das Klavier begleitete mich schon immer auf meinem musikalischen Weg. Parallel mit der Violine lernte ich Klavier am Musikgymnasium in Kiev und weiter an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich. Gerne unterrichte Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte bei mir zu Hause in Tutzing oder bei meinen Schülern in Feldafing, Possenhofen, Starnberg, Gauting, Stockdorf, Planegg, Gräfelfing, Lochham, München-Westkreuz, München-Pasing bis München Zentrum, München Stadtgebiet.

 

Unterrichtsgebühren für Ihren Geigen- und Klavierunterricht

 

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßig stattfindende Unterrichtseinheiten:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 90 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 110 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 130 Euro monatlich

 

Beiträge für flexible Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 35 Euro
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 40 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Probestunde: Ich biete Kindern eine kostenlose Probestunde zum Kennenlernen an (zzgl. Fahrtkosten). Erwachsenen biete ich eine Probestunde für 10 € (zzgl. Fahrtkosten) an.

 

Fahrtkosten: Bei Anfahrtswegen fällt eine Fahrtkostenpauschale an.