Klavierunterricht in München-Laim, Pasing, Neuhausen

Klavier- und Geigenunterricht bei Ihnen zu Hause in München-Pasing, Neuaubing und Laim
Erika Nahapetyan - Klavier-, Geigen- und Bratschenlehrerin

Erika Nahapetyan

 

"Musik ist für mich der Sinn des Lebens."

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Mit fünf Jahren habe ich in Armenien meine ersten musikalischen Schritte mit dem Klavier und der Violine unternommen. Beide Instrumente waren gleichermaßen interessant für mich. Ich habe viele Aufnahmen und Videos von großen Musikern gehört und gesehen, und es war mein Traum, so spielen zu können. Auch habe ich die Bratsche später erkundet und professionell studiert, da mich der besondere tiefere Klang fasziniert hat.  Mit sechzehn Jahren besuchte ich das Staatliche Konservatorium "Komitas" mit dem Hauptfach Bratsche und Nebenfach Klavier. 2011 schloss ich dort mit dem Bachelor “Art of Music” ab. Die nächste zwei Jahre war ich mit internationalen jungen Orchestern unterwegs, und wir gaben Konzerte in Polen, Schweden, Ukraine, Russland, Dänemark, Türkei, Spanien, Italien, England, Belgien, Frankreich, Deutschland, auch unter dem großen Dirigenten Sir Neville Marriner. Dies motivierte mich noch mehr, mich musikalisch immer weiter zu entwickeln.

Ab 2013 wurde ich in die Klasse von Prof. Karin Wolf an der HMT Rostock aufgenommen, Im Sommer 2016 ich habe mein Master-Studium erfolgreich abgeschlossen und bin nach München umgezogen.

Ich hatte zum Glück immer hervorragende Lehrer und Professoren, die mich gefordert und motiviert haben. Dies möchte ich nun selbst als Musikpädagogin weitergeben.

 

Mein Geigen- und Bratschenunterricht

 

Mein Unterrichten richtet sich an Schüler aller Altersstufen und Kenntnisse. Jede Unterrichtsstunde wird von mir individuell geplant und orientiert sich am Können und den Interessen des Schülers. Denn nur so kann ich angemessen fördern. Mein Ziel ist es, den Spaß und die Freunde am Musizieren zu wecken und zu erhalten, auch wenn es vielleicht manchmal schwierige Stücke oder Übungsphasen gibt. Meiner Auffassung nach gehört das Erlernen eines Instrumentes zur ganzheitlichen Bildung eines Menschen. Ganz unabhängig davon, ob er eine professionelle Musikkarriere anstrebt oder nicht. Schließlich werden beim Musizieren Eigenschaften trainiert, die auch in vielen anderen Bereichen des Lebens nützlich sind: Gehör, Ausdauer, die eigene Kreativität, Konzentrationsfähigkeit und Willenskraft. Erfahrung als Violine-, Viola- und Klavierlehrerin habe ich sowohl durch Privatunterricht als auch durch die pädagogische Tätigkeit an Musikschule. Ich habe ebenso viel praktische Musikerfahrung auf der Bühne gesammelt. Für neue gestalterische Ideen Musikerziehung bin ich offen und bilde mich kontinuierlich weiter. Ich bin kreativ und spontan und freue mich darüber, meine Ideen zu präsentieren und die Musik so den Kindern zu vermitteln zu können. 

Mit fünf Sprachkenntnissen kann ich den Unterricht auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch und Armenisch halten.

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte bei meinen Schülern in Puchheim, Aubing, München-Laim, Pasing, Neuhausen/Hirschgarten.

 

Unterrichtsgebühren für Ihren Klavier- bzw. Geigenunterricht

 

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßige Unterrichtseinheiten:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 90 €
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 115 €
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 130 €

 

Beiträge für flexibel vereinbarte Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 35 Euro
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 40 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Fahrtkosten: Bei längeren Anfahrtswegen können zusätzlich Fahrtkosten zwischen 5 und 15 Euro monatlich anfallen.

 

Probestunde: Ich biete Kindern eine kostenlose und unverbindliche Probestunde zum Kennenlernen an (zzgl. Fahrtkosten). Erwachsenen biete ich eine Probestunde für 10 Euro (zzgl. Fahrtkosten) an.