Klavierunterricht in München-Sendling, Isarvorstadt und Schwabing

Klavierunterricht in Sendling und Neuhausen
Maria-Cristina Dominte - Diplom-Pianistin, Diplom-Klavierlehrerin

Maria-Cristina Dominte

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Bereits im Alter von drei Jahren verliebte ich mich in die Klänge des Klaviers, als ich sie zum ersten Mal hörte. Nachdem ich ein Klavierkonzert besucht habe, war es mein sehnlichster Wunsch, selbst Klavier zu spielen. Mit sechs Jahren bekam ich dann von meinen Eltern ein besonderes Geschenk: Ein Klavier! Fortan konnte ich in die Welt des Klavierspielens eintauchen. Ich besuchte das Musikgymnasium meiner Heimatstadt Craiova (Rumänien) und erhielt dort bei Hermina Pop und Mariana Ilie Klavierunterricht. Währenddessen nahm ich außerdem Privatunterricht bei Klavierprofessoren verschiedener Musikhochschulen in Craiova, Kronstadt und Klausenburg, um meinen musikalischen und interpretatorischen Horizont zu erweitern. Den ersten Klavierwettbewerb gewann ich bereits mit acht Jahren, und später legte ich mit der Bestnote im Fach Klavier in der Abiturprüfung ab. Meine musikalische Laufbahn setzte anschließend ich mit dem Klavierstudium bei Professor Csiky Boldizsar sowie Diana Barb an der Hochschule für Musik “Gheorghe Dima” in Klausenburg (Rumänien) fort. 2009 schloß ich das Studium mit den Abschlussdiplomen sowohl als Pianistin als auch als Klavierpädagogin ab. Während der Studienzeit nahm ich zusätzlich an Meisterkursen von Professor Walter Krafft teil, die sowohl in Rumänien als auch in Deutschland stattfanden. Als Solistin und Kammermusikerin konzertierte ich in Deutschland, Italien und Rumänien. Nach meinem Klavierstudium habe ich am städtischen Musikgymnasium in Craiova unterrichtet und setzte dann meine Tätigkeit als Klavierlehrerin, Korrepetitorin und Kammermusikerin in München fort.

 

Mein Klavierunterricht

 

Ich stamme aus einer Lehrerfamilie, die mir von klein auf die Freude am pädagogischen Wirken weitergab. Als Klavierlehrerin arbeite ich gerne mit Kindern ab vier Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und musikalischen Fertigkeiten. Ich unterrichte sowohl Klavierschüler, die das Klavierspielen als Hobby betrachten, als auch angehende Berufsmusiker. Erfolge meiner Schüler bei Wettbewerben bestätigen die Gegenwärtigkeit meines Unterrichtskonzepts. Jeder einzelne bekommt eine auf ihn speziell zugeschnittene Unterrichtsform mit passender Klavierliteratur (Klassik, Pop oder Filmmusik). Musikauffassung und Rhythmus haben eine große Bedeutung in meiner Unterrichtspraxis. Ich gestalte den Unterricht abwechslungsreich: Musiktheorie, Harmonielehre sowie vierhändiges Klavierspielen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Der Unterricht kann auf Deutsch oder Rumänisch gehalten werden.

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte im eigenen Übungsraum in der Nähe vom Hauptbahnhof sowie direkt bei den Schülern zu Hause wie folgt: Haidhausen, Sendling, Obersendling, Hadern, Großhadern, Laim, Thalkirchen, Ludwigsvorstadt, Pasing, Fürstenried West, Westend, Maxvorstadt, Lehel, Neuhausen, Nymphenburg, Olympiapark, Fürstenried, Schwabing, Bogenhausen, Isarvorstadt, Giesing und im Stadtzentrum.

 

Unterrichtsgebühren für Ihre Klavierstunden

 

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßige Unterrichtseinheiten:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 90 Euro monatlich

  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 115 Euro monatlich

  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 130 Euro monatlich

     

Beiträge für flexibel vereinbarte Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 35 Euro
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 40 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Probestunde: Ich biete Kindern eine kostenlose und unverbindliche Probestunde zum Kennenlernen an (zzgl. Fahrtkosten). Erwachsenen biete ich eine Probestunde für 10 Euro (zzgl. Fahrtkosten) an.

 

Fahrtkosten: Bei Anfahrtswegen fällt eine Fahrtkostenpauschale an.