Konditionen und Preise

Erstklassiger Instrumentalunterricht mit Profis zu fairen Preisen ohne lange Vertragsbindungen

An der "Klavierschule München" erhalten Sie Ihren Instrumentalunterricht ausschließlich von ausgebildeten Pianisten und Musiklehrern mit künstlerischen und pädagogischen Hochschul-Qualifikationen. Viele von unseren Lehrkräften haben für Ihr pianistisches und pädagogisches Wirken besondere Preise renommierter Institutionen und Wettbewerbe erhalten. Unter ihnen sind oder waren einige selbst Dozenten an namhaften Musikhochschulen und Konservatorien, manche wurden im Bereich der Instrumentalpädagogik promoviert. 

 

Unser Bestreben ist es, diesen professionellen privaten Klavier- und Streicherunterricht durch faire Preise und Konditionen möglichst vielen Musikinteressierten zugänglich zu machen.

 

Preise

 

Sie können die Unterrichtsgebühren detailliert auf jeder Lehrerseite nachlesen. Sie sind bei allen Lehrkräften in etwa dieselben, können sich aber geringfügig unterscheiden - abhängig von den jeweiligen pädagogischen Erfahrungen und besonderen Auszeichnungen.

 

KINDER (bis 8 Jahre)

 

Monatspauschale

30 Minuten pro Woche:

 

85 - 90 Euro monatlich

STANDARD

 

Monatspauschale

45 Minuten pro Woche: 

 

105 - 120 Euro monatlich

PREMIUM

 

Monatspauschale

60 Minuten pro Woche: 

 

125 - 150 Euro monatlich


 

 

Wenn der Instrumentalunterricht bei Ihnen zu Hause stattfindet, fällt eine monatliche Fahrtkostenpauschale an.

 

Monatspauschalen auf Grundlage der Unterrichtsvereinbarung für mindestens 37 Unterrichtseinheiten pro Jahr

- ohne lange Vertragsbindung -

 

Probestunde

 

Unsere Lehrkräfte bieten zuerst ein unverbindliche Probestunde zum Kennenlernen an.

 

Zwei Möglichkeiten der Buchung des Klavierunterrichts

 

  1. Flexible Unterrichtsstunden: Hier zahlen Sie die Stunden, die Sie nehmen.
  2. Monatliche Pauschalbeiträge bei regelmäßig fortlaufenden Unterrichtseinheiten:  Den monatlichen Unterrichtsentgelten liegt ein Jahresentgelt für mindestens 37 Unterrichtseinheiten zugrunde, welches in 12 gleichen Monatsraten zu zahlen ist. Die Ferien der öffentlichen Schulen sowie gesetzliche Feiertage sind unterrichtsfrei. 

                 

Probemonat

 

Bei monatlichen Pauschalbeiträgen: Der erste Monat ist ein Probemonat und kann jederzeit gekündigt werden. 

 

 

Keine lange Vertragsbindung 

 

Die Unterrichtsvereinbarung kann unter Einhaltung einer Frist von 3 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.