Leitung Internationale Klavierschule: Klavierunterricht in München, Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Köln
Maria Nguyen-Nhu, Leitung Klavierschule München - Diplom-Pianistin, Diplom-Klavierpädagogin, Diplom-Musikjournalistin

Maria Nguyen-Nhu

 

Mein musikalischer Werdegang

 

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ - Friedrich Nietzsche

 

Musik ist mein Leben: Ich bin Konzertpianistin, Klavierpädagogin und Musikjournalistin. Auf WDR3 können Sie an Sonntagen die Radiosendung "Klassik Klub" mit mir hören.


Musik fasziniert mich, seitdem ich denken kann. Bereits als Kind verliebte ich mich in das Klavier, da bei uns zu Hause viel Musik gehört wurde. Früh stand für mich fest, dass ich Pianistin werden wollte. Mit sechs Jahren erhielt ich meinen ersten Klavierunterricht und trat schon sehr bald öffentlich auf. Ich besuchte das musische Pestalozzi-Gymnasium in München und gewann bis zum Abitur verschiedene Klavierwettbewerbe. Mit Hauptfach Klavier nahm ich dann an der Hochschule für Musik und Theater in München mein Studium auf und schloss sowohl mit dem künstlerischen als auch pädagogischen Diplom ab. Gleich darauf gewann ich ein Stipendium der spanischen Regierung für ein Postgraduiertenstudium im Hauptfach Klavier am Real Conservatorio de Música in Madrid, wo ich neue künstlerische Anregungen erhielt, meine pianistischen Fähigkeiten vertiefen konnte und auch mit der virtuosen spanischen Klavierliteratur in Berührung kam. Aufgrund meiner Begeisterung für die Musikvermittlung studierte ich zusätzlich, ebenfalls an der Münchner Musikhochschule, im Aufbaustudium das Fach „Musikjournalismus im öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk" und schloss mit dem Diplom ab.

Als Pianistin bin ich im In- und Ausland tätig - meine Liebe gilt vor allem der Kammermusik. Von meinen Schülern aller Alters- und Leistungsstufen sind einige Preisträger verschiedener Klavierwettbewerbe wie z. B. „Jugend musiziert“ oder der "Klavierolympiade". 

 

Mein Klavierunterricht

 

Es ist mir eine große Freude, Schüler jeder Leistungsstufe und jeden Alters zu unterrichten: Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene (Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene und Profimusiker). Selbstverständlich bereite ich auch angehende Berufsmusiker auf ein Musikstudium vor. In meinem Unterricht gehe ich auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Schülers individuell ein. Im Zentrum stehen seine Persönlichkeitsentwicklung und das Erleben der positiven Kraft, die Musik auf jeden ausübt.

Schülern, die das Klavierspielen als Hobby erlernen wollen, möchte ich Spielfreude vermitteln durch die Entwicklung ihrer musikalischen Ausdrucksfähigkeit. Sie erhalten Einblicke in die gesamte klassische Klavierliteratur bis hin zu zeitgenössischer Musik und Filmmusik, erlernen Liedbegleitung sowie die richtige Körperhaltung und Rhythmusgefühl. Ich gebe genaue Übungsanleitungen für ein gut zu bewältigendes Aufgabenpensum.

Bei Schülern, die das Klavierspiel professionell erlernen möchten, stehen außerdem Musiktheorie, Gehörbildung, Musikgeschichte und die Verbesserung der Technik im Vordergrund, wie auch die musikalische und mentale Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen, Wettbewerbe und Konzerte.

Ich kann den Unterricht sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch erteilen.

 

Klavierliteratur:

Die von mir verwendete Klavierliteratur für Anfänger und Mittelstufenschüler besteht größtenteils aus den Spielbänden von Anne Terzibaschitsch oder Michael Proksch, die sich an Kinder und Erwachsene richten. Bei ambitionierten Schülern wird außerdem die Russische Klavierschule Band 1 bis 3 verwendet. Diese Klavierschulen führen die Schüler zur Klavierliteratur großer Komponisten (J. S. Bach bis heute) hin. Zur Verbesserung der Technik benutzen die Schüler/innen die Bände "Ein Dutzend am Tag" von Edna-Mae Burnam neben dem Spielen von Tonleitern, Akkorden und Arpeggien.

Des weiteren erlernen die Schüler/innen auch Stücke von zeitgenössischen Pianisten aus dem Bereich Fimmusik, Pop und Jazz, wie z. B. Ludovico Einaudi, Yiruma  oder Chilly Gonzales. Mittelstufenschüler und Fortgeschrittene können auf Wunsch auch hochwertige Piano-Solo-Arrangements von Film- und Popmusik wie z. B. von Dan Coates erlernen.

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte in Haidhausen, Bogenhausen, Lehel, Isarvorstadt und im Stadtzentrum. Klavierunterricht online

Unterrichtsgebühren für Ihre Klavierstunden

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßig stattfindende Unterrichtseinheiten:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 90 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 120 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 135 monatlich

 

Beiträge für flexible Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 35 Euro
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 40 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Probestunde: Ich biete Kindern eine kostenlose und unverbindliche Probestunde zum Kennenlernen an (zzgl. Fahrtkosten). Erwachsenen biete ich eine Probestunde für 10 € (zzgl, Fahrtkosten) an.

 

Fahrtkosten: Bei Anfahrtswegen können zusätzlich Fahrtkosten monatlich anfallen.